In dem sehr schönen Netzwerk intrinsify.me habe ich einen wunderbaren Blog-Artikel von Mark Poppenborg gefunden, der einen kurzen knackigen Input zu dem Thema liefert. Was ist denn nun New Work eigentlich?

In dem Artikel werden 8 Thesen aufgeführt, was es ist und was es nicht ist. Als Einleitung ist das schon erstmal ein sehr guter Start. Wer mehr darüber und über den Standpunkt von Mark Poppenborg wissen möchte, der kann sich auch das im Artikel verlinkte Video auf YouTube anschauen (gute 35 Min.)

Link: https://intrinsify.de/8-dinge-die-jeder-ueber-new-work-wissen-sollte

Der Begriff New Work geht zurück auf den Philosophen Frithjof Bergmann, der diesen bereits in den achtzigern verwendet hat. Diese Thesen und dahinterliegenden Ideen sind zur Zeit sehr aktuell und es gibt viele einzelne Methoden und Modelle, die sich dem Grundgedanken zuordnen lassen.

Ich werde in den nächsten Tagen dazu mal weitere Posts veröffentlichen und die zentralen und relevanten Ideen hier vorstellen.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.